Antrag auf eine Sondernutzungserlaubnis für öffentliche Verkehrsflächen

Durch Ausfüllen der Eingabemaske können Sie einen Antrag auf Sondernutzung an öffentlichen Verkehrsflächen stellen.

 

Bitte beachten Sie, dass Sie durch Abschicken des Online-Antrags ein gebührenpflichtiges Verwaltungsverfahren auslösen. Der Antrag ist auch ohne Unterschrift rechtskräftig!

 

Beispielrechnung für Gebühren Bensdorf, Rosenau und Wusterwitz (Lagerung von Baumaterial):

Verwaltungsgebühr: 10,00 €
Sondernutzungsgebühr: 1,00 €/m²/Monat x 10 m² x 1 Monat = 10,00 €
Gesamtgebühr: 20,00 €

 

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Rechtliches:

Mit dem Absenden der Daten erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten zur weiteren Verarbeitung elektronisch gespeichert werden.