Blick zur SchleuseAm SeeGänsekükenFrühling am ZochbergAlter KanalAm Zochberg
 

Hinweis zum Beschluss der 4. Änderungssatzung der Satzung des Amtes Wusterwitz über die Erhebung von Beiträgen, Gebühren und Kostenerstattungen für die öffentliche Schmutzwasserentsorgung vom 08.11.22

Aufgrund von Bürgeranfragen wird darauf hingewiesen, dass die Änderung lediglich die Anpassung der kostendeckenden Schmutzwassermengengebühr für die Kleinkläranlage Warchau (Sammelbecken) in der Gemeinde Rosenau Ortsteil Warchau betrifft und sich dort die Gebühr aufgrund der gestiegenen Kosten für das Abfahren auf 8,80 €/m³ erhöht.


Die Grundgebühren für Schmutzwasser bleiben insgesamt unverändert. Die Schmutzwassermengengebühr für das Gebiet der Gemeinden Bensdorf und Wusterwitz werden nicht erhöht. Hier bleibt es bei der bisherigen Mengengebühr der letzten zwei Jahre i. H. v. 3,52 €/m³.


Michael Hase
Amtsdirektor

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Amt Wusterwitz
Do, 08. Dezember 2022

Weitere Meldungen

Schöffenwahl 2023
Anträge sind bis zum 31.03.2023 an das Amt zu stellen. Antragsformular (siehe ...
Einwohnermeldeamt am 26. Januar 2023 geschlossen
Das Einwohnermeldeamt des Amtes Wusterwitz bleibt am Donnerstag, 26. Januar 2023, geschlossen. Wir ...