Gänseküken | zur StartseiteAm Zochberg | zur StartseiteAlter Kanal | zur StartseiteBlick zur Schleuse | zur StartseiteFrühling am Zochberg | zur StartseiteAm See | zur Startseite
 

AUFHEBUNG - Wichtige Information zum Wasserrohrbruch

Die Laborergebnisse zur Erprobung des Trinkwassers liegen vor. Es kann ab sofort unbedenklich genutzt werden.

 

Wichtige Information

 

Für die Bereiche Wusterwitz, Warchau und Gollwitz wird empfohlen, das Trinkwasser vor Benutzung abzukochen

 

Durch den Wasserrohrbruch am 20. März 2024 in der Walther-Rathenau-Straße besteht die geringe Wahrscheinlichkeit einer Kontamination für die oben genannten Bereiche. Eine Wasserbeprobung wurde sofort veranlasst.

 

Bis zum Vorliegen des Ergebnisses wird das Abkochen vorsorglich empfohlen. Sobald das Ergebnis vorliegt, werden Sie hier unverzüglich informiert. 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Amt Wusterwitz
Mi, 20. März 2024

Mehr über

Weitere Meldungen

Wahlhelfer*innen zu den Europa- und Kommunalwahlen gesucht!

Wahlhelfer*innen zu den Europa- und Kommunalwahlen gesucht!Am Sonntag, 09. Juni 2024, finden die ...

LAG Fläming-Havel startet Förderaufruf für Kleinprojekte