Ausschreibungen

Stellenausschreibung des Amtes Wusterwitz

 

Das Amt Wusterwitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

stellvertretenden Amtswehrführer

 

Die Stelle wird im Ehrenamt ausgeübt.

 

Entsprechend der Aufwandsentschädigung des Amtes Wusterwitz wird monatlich 80,00 € Aufwandsentschädigung gewährt.

 

Aufgabengebiet:

  • Abwesenheitsvertretung des Amtswehrführers in allen Angelegenheiten
  • Überwachung der Aus und Fortbildung der Feuerwehrangehörigen
  • Vorbereitung und Durchführung von Wettkämpfen und Übungen, z.B. Amtspokal

 

Anforderungen:

  • Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr des Amtes Wusterwitz
  • Wehrführerlehrgang und den Lehrgang „Verbandsführer“ bzw. die Bereitschaft die Qualifikation in den nächsten zwei Jahren zu erwerben
  • Fähigkeit, als Koordinator souverän zwischen den einzelnen Löschgruppen, dem Amt und dem Fachbereich Brand und Katastrophenschutz des Landkreises Potsdam-Mittelmark zu wirken
  • Öffentlichkeitsarbeit im Bereich des Brandschutzes

 

Bewerbungsunterlagen:

 

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Lichtbild, Ausbildungsnachweise) richten Sie bitte bis zum 02.01.2018 an die

 

Amtsdirektorin des Amtes Wusterwitz

persönlich

Kennwort: Stellenausschreibung Amtswehrführer

August-Bebel-Straße 10

14789 Wusterwitz

 

Die Ernennung des stellvertretenden Amtswehrführers erfolgt nach Anhörung der Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr sowie der Amtswehrführung im Benehmen mit dem Kreisbrandmeister durch den Beschluss des Amtsausschusses.