+++  Wandertag  +++     
 

Standesamt

Standesamt1


Wir bieten Ihnen  den  Trauraum  im Amtsgebäude des Amtes Wusterwitz, August-Bebel-Str. 10  in Wusterwitz. Es werden  hier Trauungen im stilvollen Rahmen durchgeführt. Die Raumgröße gestattet, dass bei Ihrer Trauung bis zu 50 Gäste anwesend sein können. Ein schönes und freundliches Ambiente vermittelt Ihnen eine gute Atmosphäre.

 

Standesamt2

 

Ab sofort standesamtliche Trauungen im Schloss Rogäsen möglich.

 

Trauzimmer im Schloss Rogäsen

 

Trauzimmer im Schloss Rogäsen

 

Trauzimmer im Schloss Rogäsen

 

Trauzimmer im Schloss Rogäsen

 

Die musikalische Begleitung der Eheschließung mit einer Musik-CD des Standesamtes bzw. des Brautpaares gehören zum Service. Wir gestatten Ihnen, mit einem Getränk anzustoßen. Die Ansprache zur Eheschließung kann auf Wunsch individuell und  persönlich gestaltet werden. Es ist ein schöner Brauch geworden, dass  alle Hochzeitspaare zur Erinnerung ein Geschenk überreicht bekommen; es ist ein Hochzeits-Gästebuch, welches an den Tag der Trauung erinnern soll. Eine speziell auf das Hochzeitspaar bezogene Glückwunschurkunde erinnert an einen besonderen Tag im Leben zweier Menschen.

 

Heiraten können Sie an allen Wochentagen und auch an Samstagen.

 

Die Anmeldung der Eheschließung ist 6 Monate gültig; nach 6 Monaten ist eine erneute Anmeldung notwendig.

 

Eine rechtzeitige Terminabfrage ist wünschenswert.

 

Für Absprachen erreichen Sie die Standesbeamtin telefonisch unter der Rufnummer (033839) 66930 oder per E-Mail:

 

Wir freuen uns auf Ihre Eheschließung.

 

Informationen:

 

Standesamt4