Am See | zur StartseiteAm Zochberg | zur StartseiteFrühling am Zochberg | zur StartseiteGänseküken | zur StartseiteBlick zur Schleuse | zur StartseiteAlter Kanal | zur Startseite
 

SCHLOSS ROGÄSEN

Schloss Rogäsen

„Seit Jahrhunderten fühlt sich jeder Schlossbewohner wie ein Fürst. Sie werden da keine Ausnahme machen.“

 

In unserem Seitenflügel, dessen alte Bausubstanz von 2015 bis 2021 in bester Handwerkstradition mit viel Liebe zum Detail denkmalgerecht restauriert wurde, stehen Ihnen drei Themen-Zimmer zur Verfügung - jedes ein wahres Unikat – mit zeitgenössischen Antiquitäten und modernstem Komfort hochwertig eingerichtet.

Übernachten, wo einst schon Friedrich der Große logierte: 
Das SCHLOSS entstand 1765 auf den Grundmauern eines Vorgängerbaus, welcher erstmals 1421 urkundlich erwähnt wurde.
Umgeben von einem Mitte des 19. Jahrhunderts angelegten Landschaftspark ist das SCHLOSS heute im Privatbesitz.
Genießen Sie Ihren Aufenthalt an diesem kraftvollen Ort – individuell und ganz in Ihrem eigenen Tempo. 
Auf Wunsch servieren wir unseren Hausgästen „Feines aus der Schlossküche“: ein reichhaltiges Frühstück; regionale, saisonale Speisen sowie ofenfrische Kuchen & Torten.

 

Aktuelle Preise siehe Webseite.

 

 Schloss Rogäsen 

 

Voltaire Gästezimmer

 

Friedrich 2 Gästezimmer


 

Kontakt

Rogäsener Dorfstr. 1
14789 Rosenau OT Rogäsen